... ein Klick und es geht zurück zur Eingangsseite.....
Willkommen bei den Cybercops.

Kriminelle Ausländer in den Medien (06.07.2017)

Die Ereignisse in der Silvesternacht 2015/16 in Köln haben deutliche Auswirkungen auf die Medien gehabt. Nicht nur, weil sich die Berichterstattung in den folgenden Monaten mit den Straftaten, Tätern und Opfern dieser Nacht auseinandersetzte, sondern auch, weil sie grundsätzlich als Schlüsselereignis prägend für die Kriminalitätsberichterstattung waren. Wissenschaftler der Universität München haben diese Auswirkungen auf die Medien nun untersucht. -> weiterlesen

decoline

Der Newsletter der Führungsakademie (01.06.2017)

Der Newsletter wird von der Führungsakademie redaktionell betreut und erscheint halbjährlich.
Ziel jeder Ausgabe ist es, dass Sie als Führungskraft im Justizvollzug möglichst stark von den für Sie wirklich wichtigen Informationen profitieren. So werden Ihnen in den folgenden Ausgaben Projekte vorgestellt, durch die Veränderungen in Justizvollzugsanstalten erfolgreich in die Praxis umgesetzt worden sind. Ihr direkter Ansprechpartner für den Newsletter ist ...  -> weiterlesen

decoline

Kollektivbeleidigung (29.04.2017)

Die Verurteilung wegen Beleidigung unter Verwendung einer Kollektivbezeichnung, hier "ACAB"
(All Cops Are Bastards) bzw. deren Übertragung in "1312", verletzt bei unzureichender Konkretisierung der betroffenen Personengruppe die Meinungsfreiheit. Für eine erkennbare Konkretisierung genügt es nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichts jedenfalls nicht, dass der seine Meinung Äußernde ein Fußballspiel in dem Bewusstsein besucht, dass dort Einsatzkräfte der Polizei anwesend sind.
-> weiterlesen

decoline
pixelImg